Enjoy the silenceThe current mood of AnnJu at www.imood.com

Online:

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Anders fotografiert
  digitales Fotoalbum 2006
  Fotoalbum bis 05
  Webcampics
  Music
  Ego
  Fragen
  Kultzitate
  Kirsche der Woche
  Carol
  Vorgesaetzt
  Wörterbuch
  Miez
  Special
  Andrea Late night
  An Euch
  Links
  I wish...
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   The place To be



When I feel the warmth of your very soul

http://myblog.de/annju

Gratis bloggen bei
myblog.de





JAAAAAAAAAAa

...Toll!

Erst hat Carol am 14.2. ihre Zwischenprüfung in Spanisch bestanden mit glorreichen 2,3 und ich nun heute meine Zwischenprüfung in praktischer Philosophie mit 1,7... der Hammer! Juchhu! Lange nicht mehr so aufgeregt gewesen..aber das viele Lernen hat sich gelohnt! Wunderbar!
26.2.07 22:45


Wooopsie

Der erste Eintrag in diesem Jahr.. und es ist fast schon der erste Monat rum.. na wenn das kein Skandal ist, dann weiss ich auch nicht.

Hm. Was ist so passiert in letzter Zeit.. vielleicht eigentlich. Ich war dauernd an der Uni, wegen Sprechstunden und schiessmichtot aber jetzt hab ich meine Termine und Themen für die Prüfungen so einigermaßen zusammen, nur am Freitag noch eine Sprechstunde aber ansonsten is nu lernen angesagt.

Vor wenigen Wochen war der Dominik fürn janzes Wochenende da, das war fetzig... hamwer viel unternommen.

Geburtstag hatte ich auch,genau.

Naja und so weiter, kann ich jetzt eh nich zusammenfassen.

Gerade komm ich vom Alex und seiner Family wieder.. werde in nächster Zeit ab und zu mal seinen Sprößling hüten und heute war "beschnuppern" angesagt, hab den Kleinen ja ewig nich mehr gesehen. Herzallerliebst ist der. Genauso aufgeweckt wie Tommy.

A propos Tommy, dem gehts auch bestens, sooo ein Schatz. Is aber leider die nächsten zwei Wochen mal wieder nich da...Da muss ich wohl durch.

Ansonsten..jo, gleich abend beim Carol. Genau.
28.1.07 19:22


Und nu

hab ich nur noch wenig Zeit..wollte eigentlich noch kurz in WoW schauen..Abendbrot gibts noch..Haare waschen noch.. Ach herje..und nachher gehts zu Ole.
31.12.06 18:59


2006

Ich habe gerade meine "Vorgesaetzt"-Seite aktualisiert... geschaut ob ich meine letzten Vorsätze eingehalten habe und mir neue gesetzt... letztes Jahr habe ich einen schönen Jahresrückblick in mehreren Rubriken auf 2005 gemacht, das ist mir dieses Jahr leider nicht gelungen.. eine kleine Zusammenfassung will ich dennoch wagen, das bin ich dem Blog einfach schuldig... Was fällt mir ein wenn ich an das alte Jahr denke?

ENGLAND

... kommt mir zuerst in den Sinn. Carol und ich haben fast 3 Monate dort verbracht, es hat somit dieses Jahr stark geprägt... was soll ich sagen, das Land hat gehalten was es versprochen hat. Wunderschön, elegant, eigensinnig.. Plymouth war ein Traum, selten habe ich so schöne Landschaften gesehen. Und die enorme Zeit die ich mit Carol verbringen konnte, auch das war wertvoll. Dennoch war es schwer, die Trennung von zuhause, die interkulturellen Differenzen.. und ich habe wohl gelernt dass ich am Besten doch hier aufgehoben bin.

UNI

... leider habe ich mich nicht mehr in sie verliebt, was soll ich machen... ich quäle mich durch, aber irgendwo ist ja das Licht am Horizont.

PRAKTIKUM

... genau hier ist das Licht. Im Lehrerberuf. Ich hatte so einen Grusel vor dem Praktikum und dann war es so eine wunderbare Zeit. Könnte nochmal sein!

CAROL

... falls das überhaupt möglich ist, so hat sich unsere Beziehung noch weiter intensiviert... keinen Tag ohneeinander.

WOHNUNG

... bis zum Sommer hatten wir sie,unsere eigene Wohnung und es war eine tolle und wichtige Erfahrung... nur das Tapetenabreissen war übel.

FREUNDE

... irgendwie komisch... Uli ging ins Ausland, Steffi am Ende nach Russland, Karo war weniger hier... es ist schwer einen konstanten Freundeskreis zu halten wenn so viele Leute weggehen..aber das ist wohl der Lauf der Dinge.

TOMMY

... hat sich prächtig entwickelt und ist ein sehr talentiertes Goldstück wie mir scheint!

KONZERTE

... unglaublich, ich habe ja meine beiden Lieblingsbands dieses Jahr live gesehen! Depeche Mode im Januar und Muse im November.. Wahnsinn!

WORLD OF WARCRAFT

.. ich bin WoW verfallen..ohja. Und die Isera Duna wurden gegründet.


Nun ich würde es gern länger fassen, vielleicht mache ich es nachträglich noch, aber das muss nun erstmal reichen. Hier noch die Vorsätze für 2007:

1. Ausreichend Geld verdienen.

2. Endlich mein Projekt angehen!

3. Die ZP's abschließen.

4. Motivierter und froher an die Uni gehen.

5. Freundschaften intensiver pflegen.

6. Wieder an die Ostsee fahren.

7. Gritesquerweise vielleicht was hinkriegen

8. Mehr lesen

9. Politsch-gesellschaftlich aktiv werden!
31.12.06 18:58


mittem im Advent

Grad Hausarbeit geschrieben..*gääähn* Aber wenigstens bin ich gut vorangekommen..morgen geh ich zum Rohbeck in die Sprechstunde, aber das wars dann auch erstmal mit Universitärem für dieses Jahr..denn dann gehts auf den Weihnachtsmarkt. ^^
Das Wochenende war auch ganz nett... gestern waren Carol und ich in Radebeul auf dem Weihnachtsmarkt, klein und nett...dann nen Ausflug zum Subway und Dönerstand (mit keinem richtigen Fladenbrot, ein Skandal für Carol!) und ab ins Kino..Eragon.. nich soo schlecht wie es einige machen..natürlich kein Herr der Ringe, aber das hatte doch auch keiner erwartet,oder...
Egal...jetzt fehlt jedenfalls der Schnee..dieser Advent is so kurz...und das Wetter tut sein Übriges, ich häng total hinterher und bin mehr als verwirrt wenn ich bedenke dass in 6 Tagen Heiligabend ist!
18.12.06 18:28


i don't feel like dancing

Scissor Sisters - Konzert auf MTV..der gay day ist toll. ^^

Ansonsten, was is so los? Nuja... nix sonderlich Neues..war heut wieder bei Tommy und Co. Mit dem Kleinen kann man richtig spazieren gehen, jeder hält eine Hand und dann watschelt er los, mehr als niedlich. ^^

Ich hab ansonsten ziemliches Pech da für WoW ein neuer Patch draußen is ohne den ich es nicht spielen kann.. stolze 700 MB, mit meinem Modemanschluss der Witz in Tüten..deswegen war ich gestern an der Uni um es runterzuladen, aber das war nischte..das WLan hat nich funktioniert und an den großen PCs ging es nicht weil die Dateiteile zu groß für den USB-Stick sind. Juchu! Die Uni is echt zu nix gut..nun hoff ich es sobald wie möglich hinzukriegen..und grad läuft mein Gildentreffen.. : (
Allerdings gibt es auch was Gutes zu berichten.. nach einigen Tagen des Hammerlevelns bin ich vor dem ollen Patch noch 60 geworden (Maximalstufe) und hab mir dadurch ein paar Gegenstände gesammelt bevor die Ehrenpunkte zurückgesetzt wurden..egal, versteht jetzt eh keiner..aber es ist was Gutes. ; ) Zudem muss ich mich jetzt nich mehr mit leveln abmühen sondern kann gaaaaaaaanz viel Rollenspiel und PvP machen..juchu!...d.h. sobald ich endlich wieder in WoW kann.. *jammer* Vielleicht werd ich mich jetzt mal um unsere Gildenforum kümmern..ma sehn... nachher kommt Crolli hoch...

Ich hab mir grad ein feines Bad gegönnt..aber nich zu lange, die Musik im Radio war einfach zu scheisse, das kann sich ja keiner antun!

Achja, seit gestern ist meine Probezeit vorbei! Issesnichtoll!? Kaum zu glauben dass das schon wieder 2 Jahre her ist...
7.12.06 20:48


nuja

Vor 3 Tagen hat noch Steffi angerufen..das war mal fein. Sie wird über den ganzen Januar/Februar hier sein, das ist doch mal fein! A propos..Steffi,wolltest Du mir nich Deine russische Nummer schicken?

Ansonsten verliefen die letzten Tage hauptsächlich nach dem Prinzip..bissl Wow, fernsehen aber vor allem bei Tommy sein,mit ihm rausgehen,sowas halt. : )

Caro hat ziemlichen Stress mit ihrer Mutter,die immer schwieriger wird und langsam frage ich mich wirklich wie das enden soll...
2.12.06 14:50


Freunde

kommen und gehen, wird ja immer gesagt.
Ich hätte nie gedacht dass das so sehr stimmt.

Allmählich ist keiner mehr hier... Bianka im Ausland, Steffi im Ausland (gut sie kommt wieder, aber für den Moment..), Maria in Berlin, Wolf in Hamburg... nun will Uli in den USA bleiben was einfach nur todtraurig ist...und Karo ist nun wohl auch in ihrer eigenen Welt..die Liste könnte wohl weitergehen... dass das "gehen" in dem Sprichwort so extrem wahr ist, hätte ich nie gedacht.
29.11.06 17:25


so wars

Hier nun mal ein paar Worte über das letzte Toll-Wochenende.

Die Fahrt nach Berlin mit dem Zug war total unproblematisch und wir fanden uns auch zu Maria..nachn bissken Quatschen haben wir mit ihrem Mitbewohner DVD's geschaut.."Das Gesicht der Wahrheit" mit Julianne Moore und "Das geheime Fenster" mit Johnny Depp...könnte es besser sein!? ; )

Am Sonnabend wurde dann erstmal ordentlich rumgemuchtet bis Carol und ich zum Konzert fuhren..fanden uns zur Arena und auch der Einlass ging flott. Und das Konzert war der HAMMER! Sooo toll.. wir standen da wo Sitzplätze waren, die waren gestaffelt wie im Kino..dadurch sah man perfekt, sowas hatte ich noch nie!
Die Vorband "The Noisettes" war jut..leider dauerte nur alles so lange..eh die Vorband mal spielte und dann noch mal ewig eh Muse spielte..aber das Warten lohnte sich. Diese Stimme!!! *dahin schmelz* Wunderbare Lichteffekt..einfach mal alles genial!

Als wir nach Hause kamen lief bei Maria grad ne kleine Party die sich dann aber in den Fritzclub verlagerte..wir waren einfach mal zu fertig, hingen noch bissl rum und gingen dann schlafen.

Am Sonntag nahm Jens uns mit dem Auto mit nach Hause, ging flott, war gemütlich - perfekt.
In Coswig schnappten wir uns den Hyundai und ab gings zu meiner Familienfeier..die war auch sehr schön und das Highlight: Tommy! ENDLICH hab ich ihn wieder!!! Eeeeendlich!

Die letzten Tagen haben wir das gleich genutzt... waren vorgestern mit ihm spazieren und gestern war Kaffeetrinken bei Tatjana und dann wieder Tommy ausführen..
Der Kleine ist sooo schnucki! Er kann so viele Wörter sagen, das ist der Wahnsinn! Und ist gewachsen.. aber ganz lie und fröhlich und verspielt und... *raaaaaaaaaah*

Jo..das dazu...
29.11.06 17:16


Das Wochenende

war total schön..
Da ich gleich zu Tommy fahre, habe ich jetzt keine Zeit zu berichten,aber ich hole es heute Abend nach. Versprochen!
27.11.06 14:57


Our hopes and expectations

Aaaaah... Ich höre grad das neue Muse-Album in perfekter Einstimmung auf den morgigen Abend und was soll ich sagen - der Plan ist aufgegangen. Ich platze gleich vor Vorfreude... *gänsehaut*
Ich weiss noch,als mein Muse-Trip begonnen hat, muss so 12.Klasse rum gewesen sein, also vor 3 Jahren etwa, dachte ich ich fahr ÜBERALL hin um Muse live zu sehen..na gut,vielleicht nich überall aber zB Schweiz oder so..und nun isses Berlin.Das ist ja sooo praktisch! ^^
Da wir eh nach Berlin wollten bzw Carol mir beinahe täglich mit "Wir müssen ma wieder nach Berlin zur Maria" auffer Tasche lag, trifft sich das doch mehr als bestens. ^^

Nachher gehts los mitm Zug...ab zur Maria..morgen Abend ist dann das Konzert *toll* und am Sonntagmittag holt uns supergünstigerweise der Jens ab da der auch in Berlin tangelt und fährt uns direkt zurück zur Familienfeier meiner Familie..und da seh ich dann ENDLICH meinem Tommy-Schatz wieder..könnte es besser laufen!? :D

Zu alledem haben wir gestern einiges an Organisationskram hinter uns gebracht.. waren gestern -mal wieder- an der Uni..ich hab meine Hausarbeit in Religionsphilosophie abgeholt und viel Lob und wissenschaftliches Arbeiten und eine 1,7 abgeholt. : ) ...ich hab lieber verschwiegen dass ich nur ein Wochenende für die Hausarbeit Zeit hatte. ; ) Das war urigerweise meine erste Hausarbeit in Philo, sonst immer Klausuren und ich bin sehr froh dass sie so gut angekommen ist... eins hab ich Honk allerdings vergessen - den Schein anzuheften. ; ) Aber das hat ja noch was Zeit. *hehe* Aber falls sich jemand für die "Rolle der Frau in der Religion der indigenen Australier" interessiert, einfach bei mir melden. ; )
Dann haben wir die Anmeldungen für die Zwischenprüfung abgegeben...Nun müssen wir sie nur noch auch wirklich machen. ; ) Aber diesmal dürfte ja kein England dazwischen kommen...den Dezember werden wir dann für die Gespräche mit den Profs und Themenauswahl nutzen damit wir ab Januar effektiv lernen können und nich wie letztes Semester mit nur einer Woche Lernzeit da stehen..genau. Aber erstmal is Weihnachten. :D

Und nun ist erstmal das TOLL-Wochenende! ... und erstma sollte ich aufhören hier zu schreiben denn ich muss noch einiges erledigen...

P.S. Ich grüße den Cap! : p
24.11.06 13:02


Eingelebt.

Ja, doch, ich glaube so langsam habe ich mich wieder eingelebt...
Das Wetter ist jetzt kalt und grau, so wie man sich das eben hier vorstellt. ; )
Die Uni hat sich auch bereits von ihrer besten Seite gezeigt..Formulare nich da,man muss hundertma hinfahren...waren gestern in der Slub, morgen müssn wir Formulare abgeben und ich ne Hausarbeit abholen...ach naja...wenigstens muss ich derzeit nich täglich da sein. ; )
Ansonsten kommt am Wochenende endlich Tommy wieder und dann is die Einlebung bestimmt komplett.
Vorher gehts dann aber erstmal nach Berlin..am Freitag zu Maria und Sonnabend ist dann das Muse-Konzert! Muuuuse! *kreisch* Das haben wir in England durch Zufall erfahren... schauen im Studiverzeichnis und sehen: Oh Gott, Muse in Berlin, raaah! Und es gab noch Tickets..der Hit. Das wird fein.

Das einzige was sich noch nicht eingelebt hat is dass Carol und ich es kaum schaffen mal eine Nacht nicht beieinander zu schlafen..wir sind es einfach so sehr aus England gewöhnt,da kann und will man sich gar nich zurückgewöhnen..

Nuja, ansonsten spiel ich zur Zeit wenig WoW irgendie (Ja Daniel,wirklich!) und grad komm ich von Carol, nehm mir bisschen Zeit für WoW..und da ist mein Server down. Nuja. -.-
22.11.06 15:08


Children of Men

Ein krasser Film.
17.11.06 18:39


Langsam Einlebing

Ich bin ja so ein Honk. -.- Da will ich grad fröhlich 'n bisschen WoW spielen und merk dass ich das Notebook bei Carol vergessen hab..Hundert Punkte,abtreten!

Wie kam das alles? Richtig,ich war bei Caro. Sind gestern zu ihr gefahren, haben da den klassischen Montabendfernsehabend gemacht... war total komisch das wieder zu machen,aber auch schön. Und endlich konnte ich wieder Klavierspielen! *schwärm*
Haben dann noch nen Relax-Kerzen-Räucherkerzen-Abend angeschlossen.

Heute wars dann faul..haben in der Uni angerufen und so Kram um uns ein wenig zu organisieren..aber ansonsten..draußen wars so grau...mussten mit Caros Mutti Mittagessen obwohl wir erst frühstücken wollten (Die Frau macht mich wahnsinnig. Punkt.) und haben dann Gilmore Girls geschaut..Klaviergespielt..so...

Bin dann zu meiner Mom in den Bus gestiegen und nun bin ich hier..wir warten dass Karo an ihr Handy geht,solange kann doch keiner nen Hund ausführen... rrah..und WoW..das fehlt mir nu..aber naja...angeblich soll es ja auch noch andre Dinge geben zu denen man das Internet nutzen kann. ; )
14.11.06 19:13


We're back.

Deutschland, Du hast uns wieder!

Schon seit Sonnabend... und ja, ich werde ein England-Spezial hineinstellen..nur nicht jetzt. Aber es wird kommen!
*apokalyptisch lach*
13.11.06 17:55


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung